‹š!eŽ Engelsche
Sie sind hier: Maria Reese / Engelsche

Engelsche (nach EntwĆ¼rfen von Carl Lambertz, Aluminium, 1999)

Drei filigrane und verspielte Reliefs drehen sich im Stadtpark Rendsburg im Wind. Die detailreich gestalteten Figuren erschlieƟen sich erst beim genaueren Hinsehen. Die Malerin Maria Reese gestaltete sie frei nach den GemƤlden ā€žEngel und Geister Ć¼ber dem Wittenseeā€œ und ā€žWaldgeister IIā€œ ihres frĆ¼heren Ehemanns Carl Lambertz und Ć¼bertrug damit die fantasievollen Zeichnungen in den ƶffentlichen Raum der Parklandschaft. Zu sehen sind zwei Engel, darunter einer mit Trompete, und ein Waldgeist. Gut vorstellbar, dass sie von Zeit zu Zeit lebendig werden und in lauen SommernƤchten tatsƤchlich zwischen den BƤumen herumschwirren.

EK°¾š!